PERSÖNLICHES

SPIELALTER   30 – 40
GRÖßE   181 cm
HAARFARBE   schwarz
AUGENFARBE   braun
GEBURTSORT Klagenfurt
WOHNMÖGLICHKEITEN   Berlin, Hamburg, München, Köln
MUTTERSPRACHE   Deutsch
FREMDSPRACHEN   Englisch
DIALEKTE/ AKZENTE   rheinisch, kölsch, ruhrpott, wienerisch, berlinerisch
STIMMLAGE   Tenor
SONSTIGES   Sprecher, Sänger (Klassisch, Rock, Soul, Musical, Pop, Schlager)
FÜHRERSCHEIN   Klasse 3

 

AUSBILDUNG

2002 – 2006  Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart – Abschluss: Diplom

2009           Martial Art Workshop – Master Chen Choy

 

AUSZEICHNUNGEN

2015           Erster Preis der INTHEGA – „Die Neuberin“

2005           Vontobel Preis

 

Theater (Auswahl) 

• weiterführende Links sind Türkis gekennzeichnet •

2022

ACHTSAM MORDEN

Rolle: Björn Diemel / Regie: Ingmar Otto
Kammertheater Karlsruhe

2021

WASTED

Rolle: Ted / Regie: Magz Barrawasser
Landestheater Detmold

2020

SCHÖNE NEUE WELT

Rolle: Xi´lev / Regie: Ruth Schultz & Kai Niggemann
Landesbühne Niedersachsen Nord

2019

HAIR

Rolle: Hud / Regie: Franz Joseph Dieken
Wiederaufnahme Burgfestspiele Jagsthausen / Bundesgartenschau Heilbronn

GÖTZ VON BERLICHINGEN

Rolle: Carl, Liebetraut, Wild, Femerächer / Regie: Sewan Latchinian
Burgfestspiele Jagsthausen

THE ADDAMS FAMILY

Rolle: Lurch / Regie: Franz Joseph Dieken
Burgfestspiele Jagsthausen

PEACE

Rolle: Jeff / Regie: Eva Hosemann
Hope Theatre Nairobi

SATELLITEN AM NACHTHIMMEL

Rolle: Kleiner Bruder / Regie: Ruth Schultz
Landesbühne Niedersachsen Nord

2018

HAIR

Rolle: Hud / Regie: Franz Joseph Dieken
Burgfestspiele Jagsthausen

DIE DREI MUSKETIERE

Rolle: Graf de Rochefort / Regie: Axel Schneider
Burgfestspiele Jagsthausen

GÖTZ VON BERLICHINGEN

Rolle: Bamberger Reiter, Nürnberger Kaufmann, Götzknecht, Reichsknecht  / Regie: Hansgünther Heyme
Burgfestspiele Jagsthausen

DAS TAPFERE SCHNEIDERLEIN

Rolle: Hungriger Riese, Wache / Regie: Hans Schernthaner
Burgfestspiele Jagsthausen

2017 – 18

MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER

Rolle: Charles Koffi / Regie: Frank – Lorenz Engel
Die Komödie – Frankfurt

2015 – 18

ZIEMLICH BESTE FREUNDE

Rolle: Driss / Regie: Gerd Hess
Konzertdirektion Landgraf / Tournee-Theater Thespiskarren Tournee (Deutschland, Österreich, Schweiz) >413 Vorstellungen

Darunter feste Häuser:
Theater im Rathaus Essen
Kammertheater Karlsruhe
Komödie am Altstadtmarkt
Schlosstheater Neuwied

2014

ZIEMLICH BESTE FREUNDE

Rolle: Driss / Regie: Gerd Hess
Konzertdirektion Landgraf / Tournee-Theater Thespiskarren

DER PROZESS

Rolle: Gerichtsdiener, Der Prügler, Gefängniskaplan / Regie: Eva Lange
Landesbühne Niedersachsen Nord

2013

DIE BLUES BROTHERS

Rolle: Curis, Ray Charles, Radio
Nach Umbesetzung: Curtis, Ray Charles, Radio, Reverend Cleophus, Mr. Fab, Matt, Bob
Regie: Holger Seitz
Landesbühne Niedersachsen Nord

TRÜMMER DES GEWISSENS

Rolle: Tiripa / Regie: Olaf Strieb
Landesbühne Niedersachsen Nord

KÖNIG UBU

Rolle: Mutter Ubu / Regie: Ingo Putz
Landesbühne Niedersachsen Nord

2012

AUSFLUG AN DIE FRONT

Rolle: Sepo / Regie: Andrij Kritenko
Theater Reutlingen

DIE UNERHÖRTEN

Rolle: Soldat / Regie: Matthias Fontheim
Staatstheater Mainz

2011                             

HEIMAT, BITTERSÜSSE HEIMAT

Rolle(n): Erzähler, Der Reisende, Mann im Schlafanzug / Regie: Lara-Sophie Milagro
Label Noir Berlin

2009 / 2010

DER GUTE MENSCH VON SEZUAN

Rolle(n): Der Mann, Der Alte, Bonze, Kellner / Regie: Ong Ken Seng
Landestheater Linz

 2008 / 2009                

AN DER ARCHE UM ACHT

Rolle: Taube / Regie: Andreas Döring
Junges Theater Göttingen

HEIMWEH NACH DRÜBEN

Rolle: Mario Potruschki, Stasi, BND / Regie: Barbara Neureiter
Junges Theater Göttingen

BAUMEISTER SOLNESS

Rolle: Ragnar Brovik / Regie: Alexander Krebs
Junges Theater Göttingen

DIE RATTEN

Rolle: Erich Spitta / Regie: Andreas Döring
Junges Theater Göttingen

DAS MAß DER DINGE

Rolle: Phillip / Regie: Eberhard Köhler
Junges Theater Göttingen

2007

DER ZERBROCHENE KRUG

Rolle: Licht / Regie: Barbara Neureiter
Junges Theater Göttingen

NORWAY TODAY

Rolle: August / Regie: Andreas Döring
Junges Theater Göttingen

DIE MÖWE

Rolle: Dr. Jewgenij Sergejewitsch Dorn / Regie: Andreas Döring
Junges Theater Göttingen

OTHELLO

Rolle: Othello / Regie: Andreas Döring
Junges Theater Göttingen

DAS VERSPRECHEN

Rolle(n): Kommissar Hintze, Vater / Regie: Thorsten Bischof
Junges Theater Göttingen

MAMMA MEDEA

Rolle(n): Idas, Sportlehrer / Regie: Peter Hilton Fliegel
Junges Theater Göttingen

2006

MUTTER COURAGE

Rolle(n): Eilif, Soldat, Junge / Regie: Andreas Döring
Junges Theater Göttingen

GRÖNHOLM METHODE

Rolle: Carlos Bueno / Regie: Peter Hilton Fliegel
Junges Theater Göttingen

EMILIA GALOTTI

Rolle: Graf Appiani / Regie: Andreas Döring
Junges Theater Göttingen

HOTEL PARAISO

Rolle: Pedro Horta / Regie: K.D. Schmidt
Stadttheater Heilbronn

ELECTRONIC CITY

Rolle: Falk / Regie: Jan Jochimski
Staatstheater Stuttgart

2005

RAF – GUDRUN ENSSLIN

Rolle: Rabe / Regie: Johann Kresnik
Alter Landtag Stuttgart

WEIHNACHTEN BEI IVANOVS

Rolle(n): Polizeihauptmann, Vater, Richter, Irrer / Regie: Titus Georgi
Wilhelma Theater Stuttgart

2002

LEONCE UND LENA

Rolle: Valerio / Regie: Aurelia Guillet
Alter Landtag Stuttgart

1995

DER KLEINE HORRORLADEN

Rolle: Seymour / Regie: Phan Trat Quan
Haus Sollbrüggen

 

Film / TV (Auswahl)

2017

Dream The Act

Kurzfilm – Self Made Shorties / Hauptrolle: Guru
Regie: Felix Frenken

Das Schlupfloch

Kurzfilm – 99FIRE Films Award / Hauptrolle: Mann
Regie: Felix Frenken

2014

LIFEBOOK

Kurzfilm / Hauptrolle: Horst
Regie: Felix Frenken

2012

EISERNER STEG

Kurzfilm, Majestic Knights / Hauptrolle: Max
Regie: Jo Makena

2005

EIN FALL FÜR B.A.R.Z

ARD – Maran Film / Hauptrolle: Polizeiobermeister Wenger
Regie: Tanja Roitzheim

THE MONUMENT OF IMMORTALS

Imagefilm, Hochschule der Medien Stuttgart / Rolle: Mensch
Regie: Julius Dietz / Tobias Schuster

2004

REVOLUTION – APPLE iPOT-MINI

Werbefim, Filmakademie BW / Hauptrolle
Regie: Christian Riebe

Hörspiel, Synchron, Voice Over

PERLOO – KÖNIG DER MONTMER

SWR – Hörspiel / Rolle(n): Diverse Figuren
Regie: Robert Schoen